Unabhängiger Familienbetrieb

Seit 40 Jahren
für Sie da!

1977 hatten Franz und Maria Scheer die Idee eine Tankstelle mit angeschlossener Werkstätte in Ligist zu gründen. 1979 wurde das Unternehmen um den Kraftfahrzeughandel mit den Marken Renault und Alfa Romeo erweitert. Mit der Meisterprüfung von Markus Scheer für Kraftfahrzeugtechnik im Jahr 2003 wurde die Filiale in Voitsberg eröffnet.

Autowelt

Alles unter einem Dach
5 Automarken

Als die ÖDK-Türme fielen, reifte in der Familie der Entschluss in Voitsberg beide Standorte in einer hochmodernen Ausführung zusammenzulegen. Nun finden die Automarken Renault, Dacia, Alfa Romeo, Fiat und Jeep mit angeschlossener Werkstätte in einem Gebäude Platz.

Unser Standort. Auf fast 7500m² enstand in 10 Monaten Bauzeit was einzigartiges. 2500m² bebaute Fläche. Am Dach befindet sich ein Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 110 KWP. Reifenlager, eine Ausstellungs- und Gebrauchtwagenhalle sind mit dabei.

Play

YouTube

Video laden
Das Video wird von YouTube eingebettet.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von YouTube.

Ihr direkter Draht zu uns. Sie interessieren sich für ein bestimmtes Angebot, eines unserer Produkte, möchten beraten werden oder suchen den direkten Austausch? Unsere MitarbeiterInnen sind für Sie da.

Play

YouTube

Video laden
Das Video wird von YouTube eingebettet.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von YouTube.

Wie alles begann

Familienbetrieb
Aus Klein wurde Groß

Nachdem 1977 ein geeignetes Grundstück an der Umfahrungsstraße gefunden wurde, begannen Franz und Maria Scheer mit dem Bau einer Tankstelle mit angeschlossener Werkstätte. Als dann 1979 der Fahrzeughandel mit den Marken Renault und Alfa Romeo dazukam, wurde dies mit einem großem Fest gefeiert. Alles begann mit einem Tankwart, einem Mechaniker und einem Autoverkäufer als erste Mitarbeiter.

Eröffnung 2019

Neuer Standort
Auto Scheer

Langjährige Mitarbeiter, die das Unternehmen mitgestalten, bilden einen der Grundpfeiler des Autohauses. Bei der Eröffnungsfeier des neuen Standortes wurden auch die Mitarbeiter gebührend gefeiert.

Wir wünschen gute Fahrt!